8. September 2019

Wieso so aufgebrezelt?

Am 1. Oktober ist Weltbrustkrebstag! Sixx hat einen speziellen Thementag geplant und es r√ľhrt mich ungemein, dass wir dort eine Plattform bekommen weiter aufzukl√§ren!

Am 1.10. und 22:20 (direkt nach Sex and the City), gibt es uns zu sehen – und das gleich drei mal. Wir haben drei Folgen 2 Frauen, 2 Br√ľste ‚live‘ Podcasts f√ľrs Fernsehen aufgenommen und sind schon gespannt wie es geworden ist!

Danke an Starwatch und an sixx! Es ist wunderbar mit Euch zu arbeiten und wir sind einfach nur dankbar!

Schaut doch mal rein!

#weltbrustkrebstag #sixx #aufklärung #podcastgoestv #whooohooo

7. September 2019

Mit Av√®ne verbindet mich eine ganz besondere Beziehung. Es ist nicht nur so, dass ich die Produkte liebe, nein, Av√®ne hat mich letztes Jahr zum Dreamball eingeladen und anschlie√üend zu einer dreiw√∂chigen Kur in Av√®ne samt meiner Mutter und Kinder…

Aus dieser Erfahrung, hat Av√®ne den Onkologie Guide neu √ľberarbeite und es war mir eine Freue aktiv dabei zu unterst√ľtzen und meine Geschichte zu erz√§hlen. Das Ergebnis erreichte mich heute per Post und ich finde, dass er toll geworden ist! Er wird bald in Apotheken erh√§ltlich sein!

Danke Av√®ne, f√ľr das sch√∂ne Miteinander, dass ich dieses Jahr nochmal auf den Dreamball der DKMS LIFE darf und meine Busenfreundinnen mitnehmen kann und daf√ľr, dass Ihr einfach so seid wie Ihr seid ‚̧ԳŹ

#avenecaresforyou #onkologieguide #brustkrebs #wasmirgeholfenhat #dreamball #adreamcometrue

5. September 2019

Normalit√§t ist etwas Wunderbares, sich mit normalen Sachen auseinander zu setzen auch und trotzdem schwebt es wie ein Damoklesschwert √ľber mir…. denn ich hatte Krebs!

Ja, mit der Angst, dass etwas wiederkommen könnte, arrangiere ich mich meistens ganz gut. Ein täglicher Reminder ist jedoch meine Krebsfatigue Рdiese Erschöpfung, die leider auch ein guter Schlaf nicht lindert Рdie mich an meine Grenzen bringt und mich oft in die Knie zwingt, mir Konzentrationsschwächen und Schwächezustände beschert!

Aber dann, sind da diese Tage wie heute, an denen ich ihr ein Schnippchen schlage! OK, vielleicht r√§cht es sich morgen, aber heute lache ich noch, denn ich war beim Rehasport, sechs Stunden bei der Arbeit und bin den B2run Firmenlauf gelaufen und noch geht es mir gut! M√ľde, aber gut! Tschakka! Und jetzt radel ich heim ūüėČ

Alex 1 : Krebsfatigue 0

#dassinddiegutenzeiten #malsehenwieesmorgengeht #meinebeinetunweh #hallonormalit√§t #tsch√ľssfatigue #brustkrebs #spieltheutekeinerolle

2. September 2019

Morgen ist wieder #podcastdienstag – juhu!

„Ah, Du hast Brustkrebs! Warst Du denn nicht bei der Vorsorge?“ Doch! Gerade vor meiner Diagnose noch….

Was ist Brustkrebsvorsorge? Wägen wir uns in falscher Sicherheit? Was kann ich aktiv tun?

Wir versuchen mal ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, betreiben ein wenig Wortklauberei und motivieren zur Selbstuntersuchung – war doch gerade gestern erst wieder der Erste des Monats und Zeit die Br√ľste zu checken!

1. September 2019

#feelitonthefirst – ja, schon wieder ist ein Monat rum und gestern war mein 2. Jahrestag meiner Krebsdiagnose…. ich h√§tte drauf verzichten k√∂nnen, auf alles…. ehrlich, aber ich bin froh, dass ich meine Knoten zuf√§llig gefunden habe und die Geschichte bis jetzt ganz gut gegangen ist.

Es war Gl√ľck und h√§tte auch anders ausgehen k√∂nnen! Vertraut nicht darauf, dass Ihr Gl√ľck habt, nehmt es in die Hand und tastet Euch die Br√ľste ab! Es geht um Euer Leben und der Faktor Zeit, der kann kriegsentscheidend sein, der fr√ľh erkannt, stehen die Chancen bei Brustkrebs sehr gut!

Es kann jeden treffen, nix sch√ľtzt Euch – wegschauen auch nicht, also ran an die Br√ľste!

Schaut mal, die Laura hat nicht nur einen Artikel √ľber meine Podcast Partnerin Paula ver√∂ffentlicht, sondern ein Brustkrebs Vorsorge Extra mit Anleitung zum Abtasten!! Passend zum Thema, reden wir in unserem Podcast 2 Frauen, 2 Br√ľste am Dienstag zum Thema Vorsorge vs. Fr√ľherkennung! √úberall wo es Podcasts gibt!

#vorsorge #fr√ľherkennung #brustkrebs #gibachtaufdich

31. August 2019

Es gibt Tage und Daten, die vergisst man nicht. Die Geburtstage meiner liebsten Freundinnen, besondere Anl√§sse, Tage gro√üer Trauen und heute, diesen Tag werde ich sicher nicht vergessen, denn ich treffe die Mutmacherinnen der DKMS LIFE und wir √ľberraschen die ehrenamtlichen Kosmetikerinnen, die die Schminkkurse f√ľr Krebspatienten √ľberhaupt erst m√∂glich machen.

Bei einem kleinen Livekonzert wurde der Mutmachersong „Stronger than before“ der DKMS LIFE vorgestellt! Wir haben ihn zusammen mit Graham Candy auf der B√ľhne gesungen und ich ich kriege immer noch G√§nsehaut bei dem Gedanken….. wie sagte eine der Mutmacherinnen so sch√∂n „es ist wie Klassentreffen“. Wir kennen uns von verschiedenen Events, f√ľhlen uns so verbunden und dann noch unseren So g zusammen mit den Ehrenamtlerinnen zu singen ūü•į

Busse bringen uns nach dem Lunch zum Schloss Bellevue. Der Bundespr√§sidenten hat zum Gartenfest eingeladen um das Ehrenamt zu w√ľrdigen und viele viele Leute sind da! Was ein sch√∂ner Tag und endlich haben wir auch mal Zeit f√ľr ein wenig l√§ngere Gespr√§che!

Aber es gibt einen ganz anderen Grund wieso ich diesen Tag nie vergessen werde – Zum 2. Mal j√§hrt sich heute der Tag meiner Krebsdiagnose…. es war mir ein Fest!! Und es passte einfach ‚̧ԳŹ

#cancerversary #tagewiediese #heutewareingutertag #ehrenamt #buergerfest2019 #weareprettystrong #strongerthanbefore

27. August 2019

So geht Bestrahlung – der gro√üe Fusselroller ūüėČ

#bestrahlung #brustkrebs

26. August 2019

Morgen ist wieder #podcastdienstag und wir strahlen …. wortw√∂rtlich, denn es geht um die Bestrahlung! Was ist das? Wie geht das? Wie ging es uns dabei?

Ehrlich gesagt hatte ich gedacht, dass es spektakul√§rer w√§re, aber h√∂rt selbst, wie sich die Tragweite und das Drama oft erst im zweiten Schritt zeigen kann ūüėČ

Die Bestrahlung ist bei mir schon √ľber ein Jahr vorbei und was seitdem geblieben ist, ist die #fatigue…. happy anniversary, darling – not ūüėē.

Was sich diese Woche auch j√§hrt ist der Tag meiner Diagnose – zum 2. Mal – und da schaut man zur√ľck, ist dankbar, reflektiert und erinnert sich. Kommt mit auf unsere kleine Reise!

Heute Nacht ab 0:30 √ľberall wo es Podcasts gibt!

#podcast #bestrahlung #brustkrebs #cancerversary

21. August 2019

Hamburg ist immer eine Reise wert und heute war ich bei einer Pierre Fabre Konferenz im Hyperion Hotel. Wieso? Weshalb?

Ich hatte das wahnsinnige Gl√ľck letztes Jahr drei Wochen der Av√®ne Thermalklink in Av√®ne zu verbringen, denn Av√®ne war √ľber die DKMS LIFE auf mich aufmerksam geworden und suchte eine Chemopatientin, die mit der Therapie fast fertig war – also mich! Es war eine wunderbare Erfahrung – ich w√ľrde wie eine Prinzessin behandelt und meine Mutter und meine Kinder auch. Nicht nur wurde uns jeder Wunsch von den Augen abgelesen, nein, auch k√∂rperlich erholte ich mich in ausgiebigen Wassertherapien, ich traf andere Krebspatientinnen und meine ersch√∂pfte Haut saugte die Produkte regelrecht auf! √úber diese Erfahrung sollte ich den √ľber hundert anwesenden Mitarbeitern berichten, aber wie?

Gaby Wurth und ihr Team vom Marketing des Mutterkonzerns Pierre Fabre hatten sich etwas ganz besonderes ausgedacht – die Experten zu verschiedenen Produkten und ich wurden auf der B√ľhne im TV Talkshow Stil interviewt und es war gro√üartig! BeautyCare TV ūüėČ die Anti-aging Experten betraten die B√ľhne zu den Kl√§ngen von „forever young“, w√§hrend ich zu ZAZ auf die B√ľhne sprang und meine Thermalkur in S√ľdfrankreich Revue passieren lies.

Meine Erfahrungen hat Pierre Fabre in einem Oncoguide verarbeitet, der bald erscheint – eine Brosch√ľre f√ľr Chemopatienten mit Erfahrungsberichten und hilfreichen Tips.

Da ich letztes Jahr des Weiteren das Gl√ľck hatte von Av√®ne auch noch zum Dreamball – der gro√üen Charity Gala der DKMS LIFE – eingeladen wurde, sprachen wir √ľber dieses Highlight und der kr√∂nende Abschluss war, dass die Mitarbeiter auf die B√ľhne eingeladen wurden, die dieses Jahr zum Dreamball eingeladen werden – ein sehr emotionaler Moment, da es f√ľr die meisten eine √úberraschung war ‚̧ԳŹ

Und wen muss ich sehen, wenn ich in Hamburg bin?!?! Meine Busenfreundin Paula hat mich auch noch im Hotel besucht! Was ein Tag! Ich fahren √ľbergl√ľcklich wieder nach K√∂ln zur√ľck!

19. Juli 2019

Zum #podcastdienstag geht es um Dinge, die uns die Kraft rauben: Energiefresser!

Durch meine Krankheit habe ich mich verändert, meine Beziehungen haben sich verändert und meine Zeit ist mir so viel wichtiger, denn wenn man einmal an seine eigene Endlichkeit gedacht hat, dann möchte man seine Zeit nicht mehr verschwenden mit Unwichtigem, Sinnlosem oder Menschen, die einem Energie rauben.

Mein Glas ist meistens halb voll, ich freue mich √ľber verschiedenes Wetter und √ľber Dinge, die ich nicht beeinflussen kann versuche ich mich nicht aufzuregen….aber jeder ist anders. Ich akzeptiere, dass nicht jeder so denkt, aber entscheide bewusst, dass ich meine Zeit nicht teilen m√∂chte um zu h√∂ren wie schlecht alles ist und dass es dieses Jahr keinen richtigen Sommer gibt oder dass es zu heiss ist. Danke, nein Danke!

Genauso priorisiere ich auch meine T√§tigkeiten, denn meine Energie ist begrenzt. √Ąhnlich wie bei den Finanzen, muss ich haushalten, budgetieren und abw√§gen, denn das Energiekonto hat leider nur einen sehr begrenzten Dispo ūüėČ

Hört rein was unsere Energiefresser sind und sagt uns was Euch die Energie raubt!

Ab 0:30 – √ľberall wo es Podcasts gibt oder √ľber diesen Link!

%d Bloggern gefällt das: