10. April 2021

Immer wieder sprechen wir von Verzicht, Dingen, die wir vermissen, keinen Urlaub machen zu können, keine Freunde treffen, nicht ausgehen, im Bundesland zu bleiben….ist halt so! Umso mehr schätze ich die plötzliche Möglichkeiten, die meine Heimat Sauerland und das Wetter mir und den Kindern plötzlich bieten! Wir haben Skiurlaub gemacht – zu Hause – regelkonform …

29. September 2021

Lange ersehnt und ganz plötzlich – zack! Ich bin geimpft! Hier nochmal der Tipp an alle Kölner Krebspatienten! Schickt Euer Attest vom Hausarzt oder Onkologen an Impfanmeldung@stadt-koeln.de. Ich habe es am 15.3. geschickt und Samstag eine Mail bekommen, dass ich mir ab Montag einen Termin aussuchen konnte! Ich hätte nicht gedacht, dass das so reibungslos …

7. März 2021

#ruhezone – die habe ich mir gegönnt und den Samstag #metime gehabt und damit meine ich nicht den Wocheneinkauf ohne Kinder wie Teresa Bücker in ihrem Artikel in der SZ schreibt. Ich habe das Handy ausgeschaltet und war alleine in der Natur – begleitet von einer virtuellen Gruppe….organisiert von unterwegs. Gerade jetzt zwischen Homeschooling, Alltagsorgansiererei, …

1. März 2021

#feelitonthefirst „Nach was suche ich eigentlich, wenn ich mir die Brüste abtaste?“ habe ich mich früher immer gefragt und es dann einfach nicht gemacht. „Was ist, wenn ich etwas finde?“ Ich suche nach Veränderungen und die bemerke ich am besten durch eine Regelmäßigkeit. Well, Wegschauen schützt halt leider nicht und bei mir fühlte sich der …

25. Februar 2021

#pause – ich brauche gerade eine…. zwischen all der Alltagsorganisiererei, Home Schooling und all den anderen Stücken, die ich so balanciere und jongliere… Meine Projekte müssen mal kurz ruhen in diesen Tagen, ich erledige Dinge, die schon länger liegen geblieben bin, mache mal nicht 100 Sachen gleichzeitig und so gibt es diese Woche immer mal …