2. Juni 2019

Gestern lud Blogger4Charity zum ersten Festival, die Sonne lachte und da waren wir nun alle. „Es ist als wäre ich in mein Telefon gekrochen“, sagt eine meiner Krebsfreundinnen, denn meist kennen wir uns nur von Instagram, verfolgen unsere Geschichten im Handyformat und schreiben uns. Ich brauche wohl noch ein bisschen um diesen Tag zu verarbeiten….die Zeit ist zu kurz um alle Gespräche zu führen, die mir am Herzen liegen, ich lerne neue Menschen kennen und fühle mich so bereichert…. wir sind nicht nur über Instagram verbunden, sondern wir haben alle an vielen Stellen das Gleiche erlebt, verstehen uns ohne Worte und sind da um einen Tag lang genau das zu feiern!

Und ja, wir sind kein Kegelklub oder teilen keine Leidenschaft für’s Häkeln, wir kennen uns durch die Krankheit und die ist leider eine lebensbedrohende und so denken wir an Sama, Kim und all die anderen, die nicht mehr dabei sein können und ja, viele hier sind unheilbar krank!

Wir feiern den Moment! Saugen die Eindrücke auf und es hallt noch lange nach! Es sind diese Momente…. und ich hoffe, dabei auch viel Geld für die tolle Arbeit für Blogger4Charity zusammen gekommen ist!

Danke, dass Ihr so einen schönen Rahmen geschaffen habt, mit so viel Liebe zum Detail in einer wunderschönen Umgebung! Mein Herz ist voller Liebe ❤️

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: