14. August 2019

Da sind sie wieder, die traurigen Momente, die mich auf den Boden fallen lassen! Wenn ich über meine Grenzen gehe, wenn ich keine Kraft mehr habe und es wieder eine schreckliche Krebsnachricht gibt…. und oft passiert das alles zusammen!

Ich habe es leider immer noch nicht gelernt mit meinen Kräften gut genug Haus zuhalten, genug auf mich acht zu geben, aber ich merke, dass es immer besser wird, denn daran arbeite ich – mal mehr und mal weniger erfolgreich… ich weiß, dass ich mich um mich kümmern im Alltag zwischen Kinder, Job, Haushalt und meiner Krebswelt, denn dann sind die Tiefen vielleicht nicht mehr ganz so tief!

Zeit für mich, um mich zu besinnen, zu meditieren oder mir einfach mal was Gutes zu tun ist so wichtig! Ja, genau das brauche ich jetzt – ich habe einen halben Tag frei, gehe zum LaufMamaLauf Sport und lasse es ruhig angehen und das Schöne ist – ich fühle mich immer stärker – körperlich und mental! #gibachtaufdich

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: