21. Dezember 2020

Am morgigen #podcastdienstag stimmen wir uns auf Weihnachten ein und reflektieren mal wie Feste sich generell und in unserem Fall geändert haben, was solche Feste bedeuten und was halt nun mal so ist wie es ist.

Ich warte auf meinen Knochendichtemessungstermin und habe noch ein paar Termine und Telefonkonferenzen, die Weihnachtspost soll sich heute auf den Weg machen und dann soll es ganz ruhig werden – auch hier. Es ist Zeit für meine Kinder, für Stille und Sentimentalität – ich denke an alle, denen es gerade nicht so gut geht und an die, die nicht mehr da sind und ihre Lieben.

Macht Euch ein paar schöne Tage und lasst es Euch gut gehen ❤️ ich werde dann wohl endlich mal meinen ersten Glühwein dieses Jahr trinken 😉

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: