1. Dezember 2019

Es ist still geworden um mich, ja, aber es gibt den monatlichen #feelitonthefirst Post in gewohnter Manier. Es ist mir eine Herzensangelegenheit aufzuklären, zur Selbstuntersuchung der Brüste zu animieren und ein #gibachtaufdich der MammoMädels zu unterstreichen.

Genau das mache ich gerade – ich gebe acht auf mich, denn meine #Krebsfatigue ist #onfleek und meine Energie gerade am Ende. Ich versuche meine letzten Reserven in meine Arbeit und Kinder zu investieren. Ein Todesfall in der Familie hat mich tief getroffen und mir die letzte Kraft geraubt und so schaue ich gerade, wie ich alles gewuppt bekomme ohne unterzugehen.

Der Adventskranz steht seit heute und 24 Tütchen sind gepackt und nun kümmere ich mich weiter um mich und meine Familie und mal wieder eine fette Erkältung. Ich muss ein paar Sachen in meinem Leben ändern, bevor ich mich wieder voll zurück melde.

Ich habe immer gesagt, dass ich Euch mitnehme durch die Höhen und die Tiefen, aber gerade jetzt reicht meine Energie leider nicht mehr aus und ich schlafe meistens mit den Kindern ein.

Danke für Eure Geduld – ich bin bald wieder da und in der Zwischenzeit paßt bitte auf Euch auf und genießt die Vorweihnachtszeit – hach, wie ich sie liebe ❤️

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: