31. August 2022

31.8.1997 stirbt Prinzessin Diana (ja, ich gehöre zu der Generation, die wie bei 9/11 weiß wo ich damals war – in der United Airlines Airport Lounge in Frankfurt 😉), 20 Jahre später bekomme ich meine Krebsdiagnose und letztes Jahr stirbt meine Freundin Ines mit 50 an den Folgen ihrer Krebserkrankung.

Ich liege im Krankenhaus, sehe von meinem neuen Zimmer fast auf das Hospiz in dem Ines gestorben ist und weine. Ich weine um Ines und weil ich voller Emotionen bin und mich erinnere was in den letzten fünf Jahren alles passiert ist. Ich bin dankbar, dass ich aufwache, jeden Tag….ich bin jetzt gezwungen meine Gedanken und die Ruhe zuzulassen und bin froh, dass ich heute einen Termin mit der Psychoonkologin habe und suche mir weitere Hilfe ❤️

Die Diagnose lautete “spontane Aneurysmablutung” und wie es aussieht darf ich am Wochenende nach Hause (ganz ruhig, ohne Erschütterungen, nix tragen, viel Ausruhen und mit regelmäßigem Ultraschall). Wenn das Hämatom in ca. 4 Wochen komplett verschwunden ist, geht es ins MRT um die Organe genau anzusehen.

Plötzlich gibt es doch eine Planänderung – ich komme sofort ins MRT, weil sich das Hämatom laut Ultraschall vergrößert hat. Zum Glück zeigt das MRT doch nur eine minimale Vergrößerung. Morgen geht es mit einer Angiografie weiter. Dabei liegt das Augenmerk auf der Aorta um zu sehen, ob sie “dicht” ist. Und wenn das alles ok ist, steht dem Wochenende zu Hause nichts mehr im Wege.

5 Jahre – Diagnose, Trennung, Chemos, Lungenentzündung, Bestrahlungen, OPs und Chemotabletten, zwei gebrochene Finger, Osteopenie, Fatigue, ein gebrochener Kinderoberschenkel, Reha, eigener Podcast, nochmal aus Erschöpfung unbezahlte Elternzeit, Corona, Kurzarbeit, yeswecan!cer, Urlaube, raus aus dem alten Job, räumliche Trennung, zwei Einschulungen, zu viele Menschen gehen lassen, viele Babies begrüßt, begleitende Therapien, Studie und Coaching, Datingfails, spontane Aneurysmablutung und das grosse Glück noch hier zu sein.

#zeit #krebsundanderebaustellen #5jahre

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: