1. September 2022

#feelitonthefirst – Na, hab ich Eure Aufmerksamkeit? Hier ist er also, der monatliche Reminder zum Abtasten der Brüste und des ganzen Körpers, zur Achtsamkeit was Veränderungen betrifft und auch wirklich etwas zu unternehmen, wenn die Veränderungen zwei Wochen später immer noch da sind.

Ich sage es in Dauerschleife, aber mein Knoten fühlte sich an wie eine Kastanie unter der Haut und der zweite, den ich selber gar nicht gefunden haben, wie ein Kieselstein. Es müssen allerdings keine Knubbel sein, sondern es gibt Dellen, Hautveränderungen, Flüssigkeit, die austritt …. Schaut mal bei den Know your Lemons. Und dann gleich mal auf solche Sachen achten wir veränderten Stuhl, rasche Gewichtsabnahme, Blut im Stuhl…. Die Listen sind lang.

Und ganz wichtig – keine Angst! Es ist Selbstfürsorge und vom Abtasten kriegt man keinen Krebs – ganz im Gegenteil, man gewinnt ein gewisses Maß an Kontrolle und Sicherheit und Zeit.

Und obwohl ich meine Symptome letzten Mittwoch als “Kreislauf” bagatellisiert habe, bin ich froh, dass ich direkt in die Notaufnahme gefahren bin.

#breastcancer #brustkrebs #selbstfürsorge

Danke an Deiters (unbezahlte Werbung – und nein, ich habe sie nicht gekauft)

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: