26. November 2022

Mimimi…. Ich habe Dienstag die erste Gabe #Bisphosphonate bekommen und was ging es mir übel. Erst dachte ich, dass es Corona sei wegen des Schüttelfrosts, aber der Test war negativ und Übelkeit, Fieber und Erbrechen kamen dazu. Ich habe mich 24 Stunden im Selbstmitleid gesuhlt und bin wie ein ausgewrungener Waschlappen wieder ins Leben und zu einem zweiten Vorstellungsgespräch – flau im Magen war mir aber die ganze Woche …

Viele haben mich gefragt wieso ich fünf Jahre nach meiner Diagnose mit Bisphosponaten starte und hier die Erklärung. Ich habe nach der Tablettenchemo 2019 mit dem Antikörper Denusomab (Prolia) begonnen. Das ist eine antiresorptive Therapie, die ähnliche zu den Bisphonsphonaten, die Knochen verdichten soll (nach der Chemo wurde bei mir eine Osteopenie diagnostiziert), gleichzeitig eine geringere Halbwertszeit hat und angeblich besser verträglich ist. Leider stellte sich dann durch neuste Studien heraus, dass sich die Knochen beim Absetzen von Prolia leider abbauen können und deshalb müssen danach noch zwei Bisphonateinfusionen folgen. Dienstag gab es die erste und die zweite gibt es im Mai. Wie ich von vielen Nutzern gehört habe, läuft das bei der zweiten alles harmloser ab….

Heute habe ich mich auch wieder an den EMS Sport getraut. Was das eigentlich ist? Man ist verkabelt (Foto) und macht 20 Minuten Übungen während die Muskeln alle 4 Sekunden „unter Strom“ stehen. Das soll die Effektivität angeblich verdreifachen. Ich hatte nie einen super durchtrainierten Körper, aber während der Krankheitsphase mit Bewegungsverbot hatte sich auch noch der letzte verbliebene Muskel verabschiedet und ich kam mir vor wie Wackelpudding. Da hörte sich das an wie ein Jumpstart… mal sehen. Ein paar Mal hab ich auf der 10er Karte noch…übrigens: Für die, die meinen ich sähe zu dünn aus, habe ich extra noch ein Foto von der Seite hinzugefügt. Filter benutze ich nie und trotzdem sehen manche Fotos nicht aus wie die Realität. Alles ne Frage der Perspektive 😉

#bisphosphonate #antiresporptivetherapie #ems #echtefotos

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: